Zwischen dem ganzen Müll…….

Werbung

So, ihr Lieben, das verlängerte Wochenende winkt ja schon fast und glaubt man den Meterologen, wird das Wetter wohl nicht so gut – also bestes Bastelwetter.

Irgendwie haben es mir diese süßen Erdmännchen von Kulricke angetan. Also mußte ich sie noch mal kolorieren. Und dann stellte ich mir die Frage: Was mache ich jetzt damit?

Und zufällig sah ich dann eine Karte auf dem Kanal von Angie Kennedy Juda , einer amerikanischen Stampin up Demonstratorin, die lustigerweise wieder als Fun Fold Card bezeichnet wurde. Und ich muss ja sagen, die neuen Faltkarten Papiere sind ja der Knaller. Gerade der Graskarton hat es mir angetan. Den kann man so wunderbar mit warmen Farbtönen kombinieren.

Aus diesem Karton schnitt ich eine einfache Basiskarte mit dem Maß 14 x 10,5 cm. Kombiniert dazu habe ich armygrünen CS in der Größe 13,6 x 10,1 cm und den neuen blattgrünen Struktur CS in der Größe 13,2 x 9,7 cm. Und auch das traumhafte Hammerschlag Papier mußte hier mit verarbeitet werden und daraus brauchte ich ein Stück in der Größe 12,8 x 9,3 cm.

Zusätzlich benötigte ich einen armygrünen CS Streifen in der Größe 12,5 x 5 cm und 2 blattgrünen Stücke in der Größe 9,3 x 4,5 cm.

Nun ging es ans Ausdekorieren. Dazu stempelte ich einen Zweig aus dem Kulricke Stempelset Blätter Zweige ab, die ich noch ein bißchen nachkolorierte und aus den Set Blumen Kranz ein Blumenmotiv, das ich ebenfalls kolorierte und schnitt sie aus. Den grünen Streifen schnitt ich von unten als Banner und von oben knickte ich einen 1cm breiten Streifen ab. Den klebte ich dann so zwischen die Kartenteile, dass man ihn nach oben wegklappen konnte. Auf diesen Streifen klebte ich jetzt eins der beiden blattgrünen Stücke und dekorierte darauf die Erdmänchen und die Zweige. Um das Ganze noch ein bisschen aufzufüllen, fügte ich noch ein kleines Stück Cheesecloth hinzu.

Den Text aus dem Erdmännchen Set stempelte ich auf die Rückseite eines Stückes Hammerschlagpapiers und klebte ihn dazu. Auf die Blätter kam noch ein bißchen Glitter und ein paar Straßsteinchen. Nun musste noch das 2. Stück blattgrünen CS unter den Streifen geklebt werden.

Dazu klappte ich den Streifen hoch und legte das Stück so an das obere, das sie passgenau übereinander lagen. Dann bestrich ich die Rückseite mit Kleber und drückte den Streifen mit dem CS auf das Hammerschlag Papier. Zuvor hatte ich noch den Text auf den CS gestempelt und das Blumenmotiv draufgeklebt.

So, das war jetzt ganz viel Text, aber schön, das ihr dabeigeblieben seid. Ich wünsche euch nun einen schönen Start in Wochenende und morgen einen schöne Feiertag, bleibt gesund und kreativ eure

Iris

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.