Something sweet

Werbung

Hallo meine Lieben, heute wird’s bei mir bunt und süß und fruchtig.

Ich wollte schon lange mal eine Karte in der Scrappystripetechnik machen und das Designpapier Meer-Zeit hatte die richtigen Designs – Melone 🤩😊.

Zunächst nahm ich eine B6 Karte und schnitt mir einen Aufleger in Struktur Karminrot zurecht. Nun suchte ich mir 3 DSPs die alle Melonen beinhalten und schnitt Streifen ca. 3 x 13 cm. Diese legte ich dann leicht schräg in meinen Papierschneider und schnitt es durch. Zusätzlich kamen noch 2 Unifarben dazu, Karminrot und Türkis.

Jetzt legte ich die Streifen so auf den Aufleger, dass eine kleine Lücke zwischen den Streifen blieb. Dann klebte ich sie auf. Die Streifen standen ein bißchen über und nach dem Trocknen schnitt ich sie ab.

Aus meinen MFT Stempeln nahm ich nun das Stempelset Sweet Sentiments und stempelte einen Spruch auf einen schmalen Streifen schwarzen CS .

Dazu stanzte ich zusätzlich das Wort Sweet aus dem passenden Stanzenset aus und fügte dazu.

Ich hatte zunächst ein bißchen Sorge, dass die Karte zu bunt werden würde, aber jetzt gefällt sie mir sehr gut und sie passt gerade wunderbar zum Wetter, denn was gibt es jetzt besseres als Melonen? 🌞🍉

Kommt gut durch die Hitzewelle, macht genug Pausen, bleibt gesund und kreativ eure

Iris

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.