Babykarte

Guten Morgen Ihr Lieben!

Bei mir im Freundeskreis gab es Nachwuchs. Nachdem meine Freundin wochenlang in der Klinik liegen musste, hielt sie nun endlich ihre kleine Tochter Cleo im Arm.

Für meine Karte habe ich das glatte Aquarellpapier mit der Büttenrandstanze von Kulricke ausgestanzt und mit dem Ink Pad in der Farbe Brombeere und der Schablone „Love is in the air“ von MFT die Herzchen gewischt.

Das kleine Bärchen aus dem Stempelset „All Occasion Critters“ von Time for Tea wollte ich schon länger mal verwenden und es passt mit dem Spruchstempel „welcome little one“ wirklich perfekt zu einer Babykarte.

Die Buchstaben für den Namen der kleinen Cleo habe ich mit den Buchstabenstanzen von MFT Impact Alphabet in der Farbe Struktur Malve und in einem Grauton von doodlebug ausgestanzt. Den Cardstock Struktur Malve habe ich ebenfalls für den Kartenaufleger genommen und das Ganze dann auf eine weiße A6 Doppelkarte geklebt.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende. Bleibt gesund und kreativ! Liebe Grüße! StifteundPapier

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.