Ein blumigen Glückwunsch

(Werbung)

Hallo!
Zu meiner heutigen Karte hatte ich wirklich einen Geistesblitz.
Für ein anderes Projekt habe ich einen passenden Stempel gesucht und dabei diese Stempelkombi in den Händen gehalten. Und Zack, hatte ich die Idee im Kopf.
Damit sie mir nicht wieder entfällt, habe ich mich gleich an das Kärtchen gemacht.
Mein anderes Projekt war ja fast fertig und konnte somit noch etwas auf mich warten.


Für die Karte habe ich folgende Produkte verwendet:
Aus meinem Fundus:
  • Aquarellfarben 
  • Aquarellfarbe „Gold“


Ich habe mir als erstes meine Kartenbasis aus weißem CS und meinen Aquarell-Aufleger zurecht geschnitten. 
Mit dem schwarzen Stempelkissen habe ich mir mein „Glückwunsch“ abgestempelt. Diesen Vorgang habe ich 2-3 mal gemacht, damit der Abdruck gleichmäßig ist. Bei solchen einer Typografie ist das absolut normal und sagt nichts über die Qualität des Stempels aus.
Anschließend habe ich mir den Stempel „Herzlichen“ auf dem „Glückwunsch“ positioniert, mit VersaMark abgestempelt und das Embossingpulver darüber gestreut.
Jetzt brauchte ich es nur noch so lange erhitzen, bis das Pulver geschmolzen war.


Und nun konnte es mit meinem Motiv weiter gehen.
Hierfür habe ich mir die Blumen aus dem Trauerset genommen, unter dem Text positioniert und ebenfalls in schwarz abgestempelt.
Ich finde, das diese Blume für viele, verschiedene Anlässe genommen werden kann. 
Den Abdruck habe ich kurz trocknen lassen, mir dann meine Aquarellfarben genommen und so eingesetzt, wie es mir gerade passte. Dabei bin ich nicht sehr ordentlich vorgegangen. Das war aber auch nicht wirklich mein Idee dahinter.
Mit der goldenen Aquarellfarbe habe ich noch einige Spritzer in den Hintergrund gesetzt und schon war ich fast fertig.
Ich brauchte nun nur noch ein passenden Pinkton für meine Mattung und konnte mich schon an die Vollendung machen. Nächsten Sonntag zeige ich dir eine andere Idee damit.
Jetzt wünsche ich dir aber noch einen entspannten Tag
deine


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.