Tee geht immer – Mit Felix schon 2x

Heute hab ich mal eine vielseitig einsetzbare Karte für euch. Egal ob als Gute Besserungskarte, als Nimm dir Zeit für dich, als Trösterkarte. Ich finde, sie kann oft verwendet werden, da Tee einfach Balsam für die Seele ist.

Zu Anfang nahm ich eine Doppelkarte von Faltkarten in weiß zur Hand und das neue tolle Cardstock in Türkis. Damit hab ich mir dann einen Aufleger geschnitten. Ich hab ihn bewusst schief aufgeklebt, denn ich wollte mal ein wenig von der „Norm“ abweichen.

Anschließend wurde Felix aus der Tasse auf weißen Cardstock gestempelt und coloriert. Ausgestanzt hab ich ihn mit einer ovalen Stanze aus meinem Fundus. Zeit für Tee ist ebenfalls aus dem Stempelset „Felix in der Tasse“ und das Für dich in der Tasse auch. So rundet es die Karte ein wenig ab.

Am Ende alles zusammen kleben und einen Teebeutel eurer Wahl aufkleben. Ich hab Abstandsklebepads verwendet, da sich die besser lösen lassen.

Viel Spa´ß beim Nachbasteln

Eure

Johanna

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.