Dankeskarte mit Blending

Hallo ihr Lieben,

passend zu unserer Team-Challenge in dieser Woche zeige ich euch eine Dankeskarte mit mehreren Streifen 🙂

FĂŒr den Aufleger habe ich mir die tolle große Blume aus dem Stempelset „Colorful life“ von Carabella Studio in weiß auf einem StĂŒck Aquarellpapier embossed. Dann habe ich mir den Distress Oxiden in Prize Ribbon, Peacock Feathers und Cracked Pistaccio den Hintergrund geblendet. Um noch etwas Struktur rein zu bringen, habe ich dann erst mit Wasser gespritzt und mir etwas Farbe abgenommen und dann in Prize Ribbon noch ein paar Sprenkler gesetzt. Hier habe ich mir jetzt einfach einen Streifen rausgeschnitten.

FĂŒr den Aufleger habe ich weißen Cardstock diagonal mit dem Schneid- und Falzbrett gefalzt. Er hat die Maße 14,85 x 9,5. Dahinter habe ich mir in blauem Cardstock von Faltkarten einen dĂŒnnen Rand mit 2 Streifen geklebt.

Das Thank you aus der Stanzform von Crafter’s Companion (leider ausverkauft) habe ich ebenfalls aus blauem Cardstock ausgestanzt und mit Transparentpapier gemattet.

Nun habe ich alles auf die weiße Grundkarte aufgeklebt, den Spruch noch mit Nuvo Crystal Glaze zum strahlen gebracht und noch ein paar transparente Drops von Simple and Basic aufgeklebt – fertig!

Ich hoffe euch gefĂ€llt’s!

Habt einen schönen, kreativen Tag!

Eure Claudia von metime.kreativ

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.