Duftende Notizblöcke A4

Für heute habe ich Notizblöcke in Größe A7 für Kaffeeliebhaber. Die Blöcke haben die Besonderheit, dass sie sehr schön nach Kaffee duften, weil die Blätter innen drin mit Kaffee gefärbt sind. Passend dazu habe ich für die Gestaltung unser Designpapier „Nostalgische Kaffeezeit“ verwendet.

Innen sehen die Blöcke wie folgt aus: sie bestehen aus 3 Sets von leeren Blättern, in 3 unterschiedlichen Farben und mit Trennblättern und Tags dazwischen. Von jeder Farbe braucht ihr 3-4 A4 Seiten, geschnitten in A7 Größe. Ich habe die Farben Elfenbein, Graspapier und Kaffeeblätter (selbst gefärbt) verwendet. Die Trennblätter und Tags habe ich eher schlicht gehalten.

Die Kaffeeblätter sehen am Ende wie unten aus. Das Färben mit Kaffee ist sehr einfach, ihr nehmt einfach ein Blatt A4 (oder kleiner) und ihr tunkt sie komplett im Kaffee, bis das Papier nass ist, danach lässt ihr es trocknen und wenn ihr wollt, könnt ihr auch ein paar Kaffee-Sprenkel drauf machen. Nach dem Trocknen, damit es nicht so wellig ist, könnt ihr sie ein mal durch den BigShot kurbeln, dann sieht es wieder glatt aus.

Verwendete Materialien:

Ich hoffe, ich konnte euch inspirieren und wünsche euch einen schönen Sonntag!

LG Gabi / AluAlbu

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert