3D Motive mit Stempeln

Meine heutige Stempelidee ist sooo alt, aber immer wieder schön! Und vielleicht hat der ein oder andere Stempelfan sie noch nicht gesehen.

Man kann es eigentlich mit jedem Stempel machen, und anders als bei den bekannten 3D-Bögen zum ausschneiden muss man die schönen Bögen nicht zerschneiden, denn unsere colorierten Stempelmotive können wir wieder und wieder nachdrucken… also entstehen aus jedem Stempel so viele 3D Bilder wie ihr wollt!

Coloriert habe ich auf Aquarellpapier mit Tuschestiften, Pinsel und Wasser. Dann habe ich den kleinen Fuchs dreimal ausgeschnitten. Mit ein paar kleinen Klebepads befestigt man die 3 Ausschnitte in Schichten, dabei biegt man die Kanten leicht um, damit der 3D Effekt noch mehr betont wird.

Damit ihr es Schritt für Schritt sehen könnt, habe ich euch ein kurzes Video dazu gemacht:

Solche 3D Effekte gelingen ganz leicht, und man kann auch schön mit größeren Kindern damit basteln, sie werden begeistert sein!

Ich hoffe diese kleine Idee hat euch gefallen. Das Set mit dem süßen Fuchs bekommt ihr hier: Kulricke.de

Viel Spaß beim Stempeln, eure Bärbel

Hier noch ein paar Nahaufnahmen, wo man den 3D Effekt gut erkennen kann:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.