Merry Christmas

Werbung

Hallo ihr Lieben, heute mal zu später Stunde, aber es ging heute leider nicht früher. Da ich ja stark in der Weihnachtskartenproduktion stecke, habe ich natürlich heute auch eine für euch dabei. Und da ich ein absoluter Pinguinfan bin, mussten natürlich die Süssen von Polkadoodles aus dem Set Christmas Tweetings verbastelt werden.

Zunächst habe ich mir eine weisse A6 Karte genommen und mir einen passenden Aufleger geschnitten. Darauf habe ich eine Winterlandschaft mit Distress Oxide Salty Ocean und Stormy Sky gestaltet.

Die beiden Pinguine aus dem Set habe ich auf einen Rest weissen CS gestempelt und mit Alkoholmarkern koloriert. Danach schnitt ich sie aus.

Den Aufleger mattete ich mit CS in petrol und auf einen Rest stempelte ich den Schriftzug. Die Worte Schnitt ich aus und umrandete sie mit einem schwarzen Stift.

Aus dem Stempelset Snowball Kisses nahm ich den kleinen Schneeflockenstempel und verteilte einige Schneeflocken auf dem Aufleger, in deren Mitte ich einen Strassstein klebte. Jetzt zog ich noch Glitterlinien über die Schneehügel und nachdem der Glitter getrocknet war, klebte ich die Pinguine mit Abstandspads auf die Karte.

Und ja, ich hab dem linken Pinguin die Kufen seiner Schlittschuhe abgeschnitten, da es meiner Meinung nach nicht geht, dass man auf Hügeln Schlittschuh läuft 😁.

So, nun wünsche ich euch noch einen Abend, macht’s euch gemütlich und bleibt gesund eure

Iris

2 Kommentare

  1. Pinguine gefallen mir auch sehr und Deine sind süss und vor allem toll coloriert. Schön auch, wie es winterlich frostig glitzert. Die Idee, dem Pinguin die Kufen abzuschneiden, ist auch gut, so kannst Du den Stempel auch anderweitig verwenden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.