Nele und Nils

Guten Morgen zusammen 🙂 Kennt ihr eigentlich Nele und Nils? Die beiden zuckersĂŒĂŸen NasenbĂ€ren ? Ja es gibt bei Kulricke nicht nur Luke und Felix 😉 Und da ja bald Valentinstag ist habe ich heute eine Karte mit diesem LiebespĂ€rchen fĂŒr euch .

So angefangen habe ich mit der Kartenbasis aus Aquarellpapier, da habe ich mit Distress Oxid Victorian Velvet ganz leicht gewischt um die Farbe nicht zu krĂ€ftug auf dem Papier zu haben. Habe mir ein paar KirschblĂŒten (ich find die einfach wunderschön und so vielseitig einsetzbar) abgestempelt und die mit Aquarell Stiften coloriert, ausgeschnitten und die BlĂŒten mit Glossy Accents ausgefĂŒllt so das die eben nach dem trocknen schön glĂ€nzen. In der Zwischenzeit habe ich mir Nils und Nele abgestempelt und mit Copics coloriert. Nele in ein bisschen helleren Brauntöne und Nils in den dunkleren Tönen. Die Higlights habe ich mit Sakura Gelstiften gesetzt in weiß. Aus meiner Grundkarte habe ich mir dann mit der passenden Stanze von Kulricke das Love ausgestanzt damit es auch schön kitschig wird, soll ja eine Valentinskarte sein^^ .

Dann habe ich mir einfach alles noch schön arrangiert und die BlĂŒten mit Abstandsklebepads aufgebracht. Da ich kein passenden Kartenrohling hatte habe ich mir den dann halt einfach noch mit den GrĂŒntönen aus den BlĂ€ttern eingefĂ€rbt und fertig. Die Karte ist also eine schöne Mischung aus Romantik und SĂŒĂŸ, ich hoffe sie gefĂ€llt euch 🙂
Bis nÀchsten Sonntag, eure Schatti

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.