Piccolo Verpackung

Hallo ihr Lieben,

Heute zum Valentinstag habe ich mal keine Karte für euch sondern eine Verpackung für ein kleines Sektfläschchen. Und ich versuche euch mal zu erklären wie ich die gebastelt habe ^^

Ihr braucht Cardstock , ich habe mich für Struktur Feige entschieden. Ich schreib euch gleich zu Anfang alles was ihr braucht auf 🙂

Cardstock:

18 cm x 18 cm (Unterteil)
14,2 cm x 14,2 cm (Deckel)
5,9 cm x 15,5 cm (4x mal für 4 Seitenteile)

Designpapier

Für das Unterteil 5,7 cm x 5,7 cm (4 Stücke)
Für den Deckel ( oben 5, 8 cm x 5,8 cm / die 4 Seiten 3,7 cm x 5,8 cm)

Für die Seitenteile ( 5,6 cm x 14, 2 cm (8 Stücke für innen und außen)

Sooo fangen wir an^^

Ihr nehmt euch euren Cardstock von 18 x 18 zur Hand und falzt den auf zwei Seiten jeweils bei 6 cm und 12 cm, da entstehen dann 9 Gleichgroße Quadrate, diese falzt ihr mit einem Falzbein nach und könnt denn anfangen mit schneiden.

Ihr müsst an jeder Seite eine Klebelasche drann lassen (siehe Foto),damit ihr den Boden gut zusammenkleben könnt. Bevor ihr aber zusammen klebt solltet ihr euer Designpapier auf die Außenflchen kleben , weil es jetzt noch nicht zusammenklebt und es einfacher zu handhaben ist.

Jetzt nehmt ihr euch das 14,2 cm x 14,2 cm große Stück für Den Deckel und falzt es auf jeder der vier Seiten bei 4 cm. Denkt auch hier wieder an die Klebelaschen zum zusammenkleben. Auch den Deckel könnt ihr vor dem zusammenkleben mit Designpapier versehen.

Das nächste Bild zeigt dann den fertig mit Designpapier beklebten und zusammengeklebten Boden und Deckel.

jetzt nehmt ihr euch die 4 Seitenteile zur Hand und falzt sie an der langen Seite bei einem Zentimeter . Die 1 Zentimeter breite Fläche wird eure Klebelasche, am besten schrägt ihr da die Seiten ein bisschen ab dann funktioniert es mit dem ankleben besser. Die Seitenteile solltet ihr ebenfalls jetzt schon mit dem Designpapier bekleben und verzieren. Ich habe dazu unser neues Stempelset Herzenschmensch benutzt. Welches es bald im Shop zu kaufen gibt. Achtet darauf das ihr nicht zu viel Deko bzw nicht zu viel mit Abstandsklebepads arbeitet, sonst bekommt ihr die Seitenteile später nicht mehr bündig zusammengeklappt, oder es wölbt sich nach außen weil die Flasche ja auch noch Platz braucht.

Nach dem dekorieren könnt ihr die Seitenteile nun an die untere Box ankleben. Achtet hier darauf das die Teile wie ein umgekipptes L vor euch liegen , auf dem Foto seht ihr das besser als ich es erkläre^^ Wenn  ihr sie so anklebt, fallen sie schön nach unten wenn später der Deckel abgehoben wird.

Wer jetzt aufgepasst hat sieht das ich mein Designpapier selbst gemacht habe. Was soll ich sagen ich liebe diesen Hintergrund 🙂 Ich habe Aquarellpapier von Faltkarten genommen und darauf mit unserem Crackle Hintergrundstempel mit Versamark gestempelt und mit weißem Embossingpulver embossed. Dann mit dem Nuvo Shimmer Powder, Lilac Waterfall bepudert und nass gespritzt. Klar muss das dann erstmal trocknen aber das Ergebnis lohnt sich.

Dann seid ihr eigentlich schon fertig 😊 Ich hab von außen dann noch einen Geschenkanhänger am Deckel befestigt. Dafür habe ich den süßen Felix der das Herz in den Händen hält benutzt. Das ist ebenfalls ein neues Stempelset was es in Kürze zu kaufen gibt. Es heißt Felix in Love . Ich hoffe ihr versteht meine Anleitung und habt Spaß beim nachbasteln, bis zum nächsten mal eure Schatti

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.