Bleibt gesund!

Hallo ihr Lieben,

nun sind wir schon etwa ein Jahr im Ausnahmezustand und dennoch ist die Situation schwer in den Griff zu bekommen. Um so mehr ein Grund mit Freunden und Familie in (Fern-)Kontakt zu bleiben und einander eine gute Gesundheit zu wünschen.

Heute durfte Hund Sally die Hauptrolle auf meiner Karte spielen. Zusammen mit der Krankenschwester-Kappe aus dem Hut Set 2 von Kulricke macht sie sich wirklich hervorragend als Krankenschwester. Coloriert habe ich Sally mit den Polychromos, die ihr im Faltkarten-Shop bekommt.

Für den Hintergrund im Passepartout-Style habe ich die Ränder meines Karten-Rohlings mit Washitape abgeklebt. Vorsicht! Bitte klebt das Washitape vorher unbedingt auf euer Shirt oder Hose, damit es weniger klebt. Es wäre total schade, wenn ihr euch die Karte kaputt macht, weil es zu sehr haftet.

Passend zu Sallys Halstuch habe ich mich für Rottöne entschieden. Mit einem Makeup Pinsel habe ich die Distress-Oxides in den Farben Barn Door, Aged Mahogany und Antique Linen miteinander verblendet.

Für eine interessantere Optik, habe ich ein paar Wasserspritzer auf das Papier gegeben und mit Zewa weggewischt. Mit etwas roter und silberner Aquarellfarbe lassen sich auch noch ein paar farbige Akzente setzen.

Den Spruch habe ich aus dem neuen Stempelset Herzensmensch, was eine Designteam Kollegin von mir gelettert hat. Ich liebe dieses Set, inbesondere weil ich leider selber mit keiner besonders schönen Handschrift gesegnet bin. Aber wozu kann man stempeln 🙂

Ich wünsche euch einen super Start in den März. Alles Liebe, eure Jule

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.