Einfach mal abtauchen

Hallo ihr Lieben, ich habe heute eine Karte für euch mit meinem allerersten Stempelset von Kulricke, was ich lang vor miener Zeit im Designteam gekauft habe 🙂

Das Stempelset Meerweh hatte es mir schon damals angetan. Ich erzähl euch mal ein bisschen was über das was ich da wieder fabriziert habe^^

Meine Kartenbasis besteht aus Yuop Papier und drei verschiedenen Blautönen Alkocol incs ; Azure, Cerulean und Evening. Die habe ich dann „wild“ durcheinander aufs Papier getropft bisschen hin und her schwimmen lassen und mit dem Fön getrocknet. Dann habe ich mir überlegt wie ich Wellen hinbekomme und meinen Fundus durchsucht, da bin ich dann tatsächlich bei meinem Schneekugel Stanzen Set hängen geblieben 😉 darin befinden sich zwei Stanzen um die Schneelandschaft zu gestalten ich hab sie jetzt einfach mal zur Welle umfunktioniert^^ Ja da habe ich mir dann einfach bisschen was zusammengestanzt und zusammengesetzt und um das ganze bisschen wellenförmiger erscheinen zu lassen habe ich mit Nuvo Glitzer Drops in blau und Glitzer meine Wellen nach gezogen. Meine Meerjungfrau und der Tintenfisch wurden von mir mal wieder mit Polychromos coloriert und dann bin ich noch mit einem Glitzerstift eskaliert 🙂 Ich habe den kompletten Tintenfisch und die Haare der Meerjungfrau damit bemalt und meine Wellen natürlich auch noch damit nun alles schimmert und glitzert ^^

Zum Schluss dachte ich mir das die Sprüche toll auf die Banner Stanze passen, also zweimal ausgestanzt und aufgestempelt mit Versamark und weis embossed.

Dann das ganze noch auf eine weise Mattung und einen Kartenrohling in lagunenblau (eine der Trendfarben 2021) geklebt und fertig,

Ich hoffe ihr habt einen fleißigen Osterhasen ^^ Habt ein paar schöne Tage und bis nachste Woche , eure Schatti

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.