Glückspilz

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich eine super süße Karte für euch. Manchmal ist man aber auch einfach ein Glückspilz 🙂

Verwendet habe ich einen quadratischen Kartenrohling in dunkelgrün in 13x13cm. Ich habe mir ein Stück weißen Cardstock auf 12x12cm zurecht geschnitten und mit dem Distress Oxide „Rusty Hinge“ und dem Mauer-Stempel von Kulricke den Hintergrund angelegt.

Den kleinen Felix mit Fliegenpilz gibt es unter anderem in diesem Mini-Set. Coloriert habe ich ihn mit meinen neuen Copic Markern. Den roten Spruch habe ich mit den recht neuen Alphabet-Stanzen ausgestanzt. Für den Stilmix, habe ich noch „Pilz“ mit meiner Labelmaschine gemacht.

Ich finde die Karte ist super süß geworden und kann es kaum erwarten sie zu verschenken.

Alles Liebe, eure Jule

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.