Purr-fect Halloween

Ihr Lieben,

bald ist Halloween! Und als ich das niedliche Stempelset „Spooky Circle Tags“ von Time for tea gesehen habe, musste ich einfach zuschlagen. 😉

Sind diese Motive nicht drollig? Ich habe sie mit Polychromos coloriert und mit einem weißen Gelstift noch einige Akzente gesetzt. Anschließend habe ich sie ausgeschnitten und mit einem schwarzen Filzstift umrandet. Das kaschiert sowohl die weißen SchnittrĂ€nder als auch ein wenig meine zweifelhaften Ausschneide-KĂŒnste. 😉

Aus Transparentpapier habe ich Kreise mit Stitch-Rand gestanzt und hinter die runden Grusel-Tags geklebt.

FĂŒr den Hintergrund habe ich raues Aquarellpapier in 9,5 x 20 cm geschnitten und mit dem Stempelkissen in brombeere ein bisschen rumgematscht.
Mit Hilfe meines Stempeltools habe ich dann die Texte mehrfach gestempelt, da durch das raue Papier ein einfacher Abdruck nicht ausreicht.

Die kleinen SĂŒĂŸigkeiten sind ebenfalls im Stempelset enthalten und kamen auch noch mit auf die Karte.

Zu guter letzt habe ich das Ganze auf schwarzem Cardstock gemattet (10×20,5 cm) und auf eine Kartenbasis in DIN lang geklebt.

Da jetzt schon einiges auf der Karte los ist, habe ich auf Glitzer & Co. dieses mal verzichtet.

Liebe GrĂŒĂŸe,
eure Antje

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.