Süße Verpackungen

Heute habe ich mal wieder eine Kleinigkeit für meine Liebsten im Gepäck.

Ich habe letztens in einer Gruppe auf Facebook einen Beitrag zu diesen tollen Bechern gesehen und für mich war klar,das ich solche süßen Kleinigkeiten nachbasteln möchte.

Ich brauchte auch nicht lange nach dem passenden Papier suchen und habe das schöne Papier „Flowerfull Christmas“ von Faltkarten genommen.

Außerdem habe ich mein Lieblingsstempelset „Weihnachtsgrüße “ von Kulricke verwendet und finde es ergänzt sich so toll mit dem schönen Papier.

gestempelt habe ich das auf Tranparentpapier,welches ich noch etwas abgerundet habe mit einem Schaschlikspieß,quasi so,wie wenn ich Geschenkband mit einer Schere zum kräuseln bringe.

Den einen kleinen Becher habe ich mit selbstgebackenen Plätzchen gefüllt,das andere mit kleinen Pralinen und in das andere wollte ich mit einer Weihnachtskugel aus Glas bestücken,so das alle individuell auch meine Liebsten abgestimmt ist.

Ich hoffe mein Beitrag hat euch gefallen und wenn ihr möchtet,dann schaut doch auch mal bei aenni_boedden auf Instagram vorbei. Ich wünsche euch weiterhin noch viel Spaß beim Adventskalender und drücke euch allen die Daumen.

Ich wünsche euch allen einen schönen Tag.

Liebe Grüße Jeannine

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.