Kleine Auszeit Box

Heute basteln wir zusammen eine kleine Auszeit Box, für kleine Geschenke.

Dafür brauchen wir als erstes einen DIN A4 Bogen Kraftpapier in braun und die Stanze “ Take Away Box „. Die Box wird einmal ausgestanzt und an den vorgefalzten Linien, wird alles einmal gründlich nachgefalzt. Auf die Klebelaschen mache ich doppelseitiges Klebeband. Ihr könnt aber auch Flüssigkleber nehmen. Jetzt wird die Box zusammengeklebt. Eine genau Anleitung, wie das geht findet ihr bei Youtube.

Für die Aufleger brauchen wir jetzt Desingpapier. Ich habe mich für das Basic Designpapier Streifen hellblau von Faltenkarten entschieden. Wir schneiden uns 2 Teile in den Maßen 4,3cm x 9,00cm und 2 Teile in den Maßen 4,3cm x 4,4cm zu. Jetzt können wir die fertigen Aufleger mit doppelseitiges Klebeband auf der Box platzieren.

Mit der Stanze “ Fenster Kreis „ habe ich mir aus Kraftpapier den kleinen Kreis ( 4cm ) ausgestanzt und den Spruch “ Auszeit Box “ aus dem Stempelset “ Felix Wellness „ genommen und auf den Kreis gestempelt. Mit 3d Klebpads wird der Kreis nun auf die Vorderseite der Box gesetzt.

Wir brauchen jetzt nochmal das Stempelset “ Wellness Felix “ von Kulricke für den Felix. Den Stempelabdruck habe ich mit meinen Spectrumnoir Triblend coloriert. Mit 3d Klebepads habe Felix auf der Box platziert. Ihr könnt nach belieben, die anderen Seiten noch gestalten. Ich habe sie eher schlicht gehalten.

Zum Schluss habe ich noch ein paar Akzente gesetzt mit dunkelblauen Enamel Dots.

Ich hoffe, die Take Away Box gefällt euch und ich wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln.

Eure Nina von Kreativzauber_by_nilu

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.