Knuddelige Ostergrüße mit blumiger Überraschung

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch mal eine Osterkarte zeigen.

Im Hintergrund habe ich die großen Ostereier aus dem gleichnamigen Stempelset von Kulricke auf pastellgrünem Cardstock klar embossed und die Ränder mit den Distress Oxides in Cracked Pistaccio gebrusht. Außerdem habe ich in dieser Farbe und in weiß noch ein paar Sprenkler verteilt.

Die Stanze für das große Ei aus Transparentpapier und das passende Gras in weiß stammen aus meinem Bestand.

Das süße Häschen, die Ostereier und den Schmetterling aus dem Stempelset „Spring Showers“ von Polkadoodle habe ich dann mit meinen Alkoholmarkern (Triblends von Spectrum Noir) coloriert und hier und dort noch ein paar Akzente mit dem weißen Gelly Roll gesetzt.

Nun nur noch den Spruch „Knuddelgrüße zu Ostern“ – ebenfalls aus dem Stempelset „Ostereier“ von Kulricke – in schwarz aufstempeln und fertig ist die Karte.

Verpackt wird sie in die tollen Samenpapier-Umschläge von Faltkarten. Kennt ihr die schon??? Wenn man sie in ein wenig Erde einpflanzt und dann feucht hält, sprießen Blümchen 🙂 Sie lassen sich auch super bestempeln und einfärben, um sie an die Karte anzupassen. Oder ihr baut sie außeinander und baut ein paar „blühende“ Akzente in eure Projekte ein.

Ich hoffe euch gefällt meine Idee und wünsche euch eine wundervolle, kreative Zeit!

Eure Claudia von metime.kreativ

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.