Grinchige Weihnachtsgrüße

Hallöchen ihr Lieben!

Wer mich kennt, der weiß: ich bin eigentlich ein Weihnachtsgrinch. Deshalb kam mir das Stempelset „Grinchig“ gerade recht 😉

Ich habe ihn mit dem Stempelkissen von MFT „Extreme black“ abgestempelt und anschließend mit Polychromos coloriert.

Mit der Stanze „Fotorahmen“ habe ich ihn ausgestanzt und ein wenig mit kraft-brauner Stempelfarbe geinkt. Auf den „Fotohintergrund“ kamen dann die Krackel-Stempel aus dem Set „Grunge“ ein paar Abdrücke in rot und grün.
Die gleiche Stanze habe ich nochmal für den Rahmen mit rotem Cardstock verwendet. Da der untere Teil breiter ist (wie bei den alten Polaroid-Kameras) war hier der richtige Platz für den Text. Auch hier habe ich etwas geinkt.

Nun ging es an den Hintergrund, auf den ich mit dem Klecks-Stempel aus dem Set „Farbe“ gestempelt habe., ebenfalls in rot und grün.

Nun konnte ich alles zusammen bauen und mit einer roten Mattung versehen.

Aber der Grinch wäre nicht der Grinch, wenn da nicht noch irgendwas „grinchiges“ wäre 😉

Im Innenteil der Karte kam ein weiterer Stempel aus dem Grinch-Set zum Einsatz.

In diesem Sinne: Wäre der heutige Beitrag auch erledigt 😉
Ich hoffe, die Karte gefällt euch!

Liebe Grüße
Antje

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.