Teelicht zu Halloween

Werbung

Noch 2 Tage, dann ist es soweit – Halloween đŸ‘»â˜ đŸŽƒđŸŠ‡.

Ich hab noch eine schnelle Deko fĂŒr euch. Das tolle an diesen Teelichtern ist ja, dass man sie so unterschiedlich dekorieren kann. Egal ob mit gekauften Teilen, Stanzteilen oder, wie hier, mit Stempelmotiven. Ich hatte noch kolorierte Motive aus 2 MFT Stempelsets ĂŒbrig, und zwar die Eulen aus dem Set „Halloween Hoo“ und die HĂ€user aus dem Set „Best Witches“ . Jetzt kamen sie zum Einsatz.

Aus dem Farbkartonset Halloween nahm ich einen Bogen grasgrĂŒn und teilte ihn in der Mitte. Dann nahm ich mein Schneide-und Falzbrett und falzte ich beide Bögen von beiden Seiten bei 1,5 cm und 4,5 cm. Dann stanzte ich aus einen Bogen einen Kreis heraus. Ihr könnt aber auch ein Oval, Quadrat oder Rechteck ausstanzen, egal, was ihr zu Hause habt.

Bevor ich das Transparentpapier einklebte, setzte ich den kolorierten Zweig in den Kreis. Dann schnitt ich eine Welle aus weissem CS, fÀrbte ihn mit dem schwarzen Ink Pad ein und klebte ihn auf die Vorderseite.

Jetzt klebte ich die mit meinen Alkoholmarkern kolorierten Motive auf, stempelte noch einige Sterne und einen Text auf die Vorderseite und klebte die beiden Bögen zusammen.

Dann stellte ich ein Licht in das Teelicht und war mit meinem Ergebnis sehr zufrieden.

Nun wĂŒnsche ich euch einen schönen kleinen Freitag, ich werde mich jetzt in meine Tagesroutine stĂŒrzen und hoffe, gleich noch an den Basteltisch zu kommen. Habt einen schönen Tag, lĂ€sst es euch gut gehen und bleibt gesund eure

Iris.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.