Schnell gemachte Weihnachtskarte

Hallo Ihr Lieben,

es ist schon wieder Sonntag und ich freue mich euch eine tolle und wirklich sehr einfache Weihnachtskarte zu zeigen, die Ihr in verschiedenen Farben super schnell kreieren könnt.

Hierfür habe ich das Stempel-Set „Holiday Penguins“ von My Favorite Things benutzt. Die Pinguine in diesem set sind einfach Zucker süß.

Für meine Karte, habe ich natürlich das tolle Papier von Faltkarten.com benutzt.

Für den Hintergrund habe ich drei verschiedene Ranger Distress Oxide Inks benutzt. Angefangen habe ich mit dem hellsten Ton nämlich „Broken China“. Im mittlerem Bereich habe ich dann mit “ Mermaid Lagoon“ weiter gemacht und zu guter letzt habe ich dann noch „Blueprint Sketch“ benutzt. Vorher habe ich aber den Pinguin auf ein Stück Abdeckpapier (Masking Paper) sowie auf die Karte aufgestempelt. Den Pinguin habe ich dann mit dem Abdeckpapier abgedeckt und konnte so den Hintergrund gestallten.

Bevor ich mit dem Kolorieren des Pinguins begonnen habe, habe ich noch ein paar spritzer Weiße, Schwarze und Goldene Wasserfarbe mit einem feinen Pinsel aufgetragen.

Koloriert habe ich dan den Pinguin mit den Tri-Blend Marker von Spectrum Noir. Natürlich darf auch ein schöner Satz auf der Karte nicht fehlen. Diesen habe ich dann mit Schwarzer Tinte aufgestempelt und mit „Clear Embossing Powder“ noch etwas glanz verpasst.

Ich lasse euch auch ein kleines Video hier, wo ich euch zeige, wie ich den Pinguin koloriert habe.

Ich hoffe euch gefällt es und freue mich jetzt schon drauf, euch nächste Woche eine neue Kreation von mir zu zeigen.

Ich wünsche euch einen schönen Abend und bleibt gesund.

Euer

Daniel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.