Herbst-Vibes

Hallo ihr Lieben,

heute ist zwar schon November, aber draußen ist einfach nur herrliches Herbstwetter! Da musste auch eine herbstliche Karte her.

Verwendet habe ich einen Karterohling in Kraftpapier-Optik. Tolle Rohlinge in allen Farben und Formen gibt es im Faltkarten-Shop.

Basis der Karte bildet ein weißer Aufleger, für den ich die Aufleger Stanze von Kulricke verwendet habe. Ich finde die passt einfach immer und ich stanze mir gerne direkt mehrere Aufleger auf Vorrat (am besten während man eine Serie guckt).

Mit Distress-Oxides habe ich den Hintergrund angelegt. Erstmal habe ich die Ecke, wo sich das Füchschen versteckt mit der Farbe „Tea Dye“ schattiert. Mit dem Stempelset „Grunge/Viertel“ habe ich ein paar Punkte in die Ecke gesetzt. Zugegeben, man sieht sie durch die Blätter kaum. Deshalb habe ich in derselben Farbe „Mowed Lawn“ ein paar Sprenkel auf die Karte gemacht. Das Wort Herbst habe ich mit den großen ABC Stanzen in passendem Kraftpapier ausgestanzt. Da mir immer mal wieder einzelne Wörter fehlen und mir alles ausgestanzt zu groß geworden wäre, habe ich einfach das Wörtchen „Zeit“ mit einem Etikettierer geschrieben. Ich mag des Stilbruch sehr gerne.

Hauptdarsteller der Karte ist definitiv der Fuchs aus dem Stempelset „Fox 2„. Der macht es sich auf ein paar ausgestanzten Blättern gemütlich. Damit diese auch schön in Herbstfarben schimmern, habe ich mir Herbsttöne aus meiner Distress-Sammlung rausgesucht und die Ränder schattiert. So wirkt es einfach herbstlicher und lebendiger.

Ich hoffe euch gefällt die Karte und ihr habt auch so tolles Herbstwetter. Alles liebe, eure Jule

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.