You are so loved

Werbung

Hallo und einen guten Tag,

es geht mit Riesenschritten auf Valentinstag zu und meine Stempel von MFT sind angekommen. Und schon begann ich zu überlegen, wie ich diesen tollen Schriftzug „You are so loved“ in Szene setzen kann. Und da fiel mir doch eine Machart ein, die ich im letzten Jahr schon mal gezeigt habe.

Also nahm ich einen Kartenrogling in A6 und schnitt einen Aufleger aus doppelseitiger Klebefolie. Als nächstes schnitt ich mir 0,5 cm breite Streifen aus Cardstock. Hierzu nahm ich die Farben Weiss, Babypink, Flamingo, Fuchsia und Bordeaux. Diese klebte ich dann nacheinander auf die Folie.

Als ich die Streifen alle aufgeklebt hatte, begradigte ich die Seiten und schnitt eine Mattung in Bordeaux. Den Streifenaufleger klebte ich dann auf ein Stück weissen Cardstock und schnitt auch hier die Überstände weg.

Jetzt legte ich den Aufleger in meine Stempelhilfe und stempelte den Text von MFT ab. Dann klebte ich alles auf die Karte, füllte die Herzen noch mit ein bisschen Glitter aus und schon war meine Karte fertig und ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

Habt noch einen schönen Nachmittag und bleibt gesund und kreativ

Iris

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.